Baumgartenweg 8

CH-4106 Therwil

info@yaomed.ch

Tel: 079 706 62 11

Schmerztherapie

Wenn der Schmerz zur Krankheit wird

Akute Schmerzen gehören zum Warnsystem des Körpers. Bestehen sie länger als 3 Monaten, nennt man sie chronische Schmerzen. Sie können sich verselbständigen und werden selbst zur Krankheit.

 

Durch die genaue Ermittlung der Ursache mit Hilfe der Diagnosemöglichkeiten der TCM kann eine Individuelle Therapie erfolgen. Blockaden und Verspannungen können gelöst werden. In der Schmerztherapie bietet die TCM v.a. Hilfe und Unterstützunge bei:

 

Rückenschmerzen

Ischiasschmerzen

Gelenkschmerzen

Muskelschmerzen

Kopfschmerzen

Neuralgien

Nachbehandlung von Sprotsverletzung

Narbenentstörung

langfristige Besserung

Um langfristige Besserung zu erreichen, ist es wichtig, Fähigkeiten zu vermitteln, mit denen jeder Patient durch sein eigenes Handeln seine Beschwerden beeinflussen kann.

Welche Schmerzen sind behandelbar?